• +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert
  • +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert
Acryl Acryrub Pro W Kartusche 310 ml grau

Acryl Acryrub Pro W Kartusche 310 ml grau

2,57 €
-20 %

2,06 €

(1 Stück = 2,06 €)
zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

dama-tec Acryl Acryrub Pro W ist ein plastoelastischer Acryldichtstoff für gering belastete Dehn- und Anschlussfugen sowie die Luftkanalproduktion. Er ist geeignet für gering belastete Fugen und Risse zwischen Mauerwerk, Tür- und Fensterrahmen, Beton, Putz und Fensterbänken, Rollladenkästen, Scheuerleisten und Fußboden, im Klima- und Lüftungsbau sowie im Sanitärbereich

Besondere Eigenschaften:

  • Maximale Gesamtverformung 10%
  • Anstrichverträglich nach DIN 52452
  • Kartusche 310 ml
  • Farbe: grau
  • Artikelnummer: DMAC310GG
  • Abgabemenge: 1 Stück


Der Dichtstoff Acryl Acryrub Pro W ist ein qualitativ hochwertiger, plasto-elastischer und einkomponentiger Fugendichtstoff auf Basis von Acryldispersion. Er zeichnet sich durch eine sehr gute Verarbeitbarkeit aus, ist farbbeständig und wasserfest nach dem Aushärten. Nach dem vollständigen Aushärten kann Acryrub Pro W überstrichen werden. Die Dichtmasse verfügt über eine sehr gute Haftung auf vielen porösen Untergründen und Aluminium.

Acryrub Pro W wird für Fugen mit Bewegung bis 15 % sowie für Anschlussfugen in der Bauindustrie verwendet. Des Weiteren wird es bei der Fertigung von Luftkanälen sowie für Anschlussfugen zwischen Fußleisten und Wand verwendet.

Bei der Verarbeitung von Acryrub Pro W sollte die Verarbeitungstemperatur zwischen +5 und +30°C liegen. Die Dichtmasse sollte nicht angewendet werden, wenn es während der Aushärtung zu Regen oder Frost kommen könnte. Um eine gute Haftung zu erreichen muss der Untergrund sauber sowie staub- und fettfrei sein. Es wird generell empfohlen vor der Verarbeitung einen Haftungstest durchzuführen. Die Acryldichtmasse ist für Fugen mit einer Breite zwischen 5 mm und 20 mm geeignet. Die minimale Tiefe sollte mindestens 5 mm betragen. Ideal ist die Abdichtung wenn die Fugenbreite und die Fugentiefe gleich groß sind.


Sie benötigen ein Acryl mit VDI6022 Prüfung? Hier finden Sie unser Acryl Cleanroom mit Prüfung gemäß DIN EN ISO 846 (VDI 6022).


Technisches Datenblatt anfordern


zurück zur Übersicht