• +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert
  • +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert

Metu Rohrmuffen Typ MU

Rohrmuffe MU allgemein

Die Rohrmuffen Typ MU aus dem Hause Metu sind eine wirtschaftliche Möglichkeit kleinere Rohre (71 bis 315 mm) zu Verbinden. Durch den stabilen, profilierten Blechmantel wird eine schnelle und einfache Rohrverbindung hergestellt die mittels Schraube und solidem Bolzenschloss angezogen wird. Die aufgekanteten Enden des Blechmantels krallen sich bei der Verbindung in die Rohrwand und verhindern das axiale Ausziehen des Rohres. Auch wird hierdurch bei korrekter Montage der Potentialausgleich gewährleistet (unbedingt nachprüfen). Die Verbindung mit einer Rohrmuffe MU kann Toleranzen der Durchmesser beispielsweise bei der Verbindung von Rohren und Formstücken bis 4 mm überbrücken. Die Abdichtung erfolgt mittels einer vollflächig eingeklebten Dichtung. Diese ist in drei Varianten erhältlich: Polyethylen, EPDM und Glasfaser.

Die Rohrmuffe MU eignet sich für die Verbindung von Wickelfalzrohren, Rohren mit Längsfalz und Formstücken. Sie ist nicht geeignet für Rohre mit Bord oder Versteifungssicken. Hinsichtlich der Dichtheit ist die Dichtheitsklasse D nach DIN EN 12237 bei korrekter Montage erreichbar sowie ATC 2 nach EN 16798-3. Die Rohrmuffe MU eignet sich ideal für Absaugungen von Spänen, Fasern und anderem da kaum Ansatz im Rohrinnern vorhanden ist.

Rohrmuffe MU mit Polyethylendichtung (PE)

Die Polyethylen-Dichtung PE dunkel grau (früher weiß) eignet sich für Betriebstemperaturen von ca. -70°C bis ca. +105°C. Sie ist nach Baustoffklasse B3, leicht entflammbar kategorisiert, d. h. sie brennt mit tropfender, heller Flamme und brennt auch weiter wenn die Flamme entfernt wird.

Rohrmuffe MU mit EPDM-Dichtung

Die EPDM-Dichtung ist temperaturbeständig von -30° bis +90°C. Die EPDM-Dichtung ist in Baustoffklasse B3, leicht entflammbar eingruppiert.

Rohrmuffe MU mit Glasfaserdichtung (KF)

Die Glasfaser-Dichtung eignet sich fürr Hochtemperatur-Anwendungen. Sie ist dabei für Temperaturen bis +1100°C geeignet. Die Rohrmuffe MU mit Glasfaserdichtung ist für Betriebstemperaturen bis +200°C geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bei höheren Anforderungen.

Rohrmuffen MU