• +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert
  • +49 (0)7128/38057-0
  • Verkauf nur an Gewerbetreibende
  • Mindestbestellwert 50 € netto
  • Lieferzeit bei Lagerware 24-48 h
  • Lieferung frei Haus ab 300 € Nettowarenwert

Clinchmaschinen, Clinchzangen

Rivclinch, TF 350, TruTool

Clinchverfahren

Clinchen, auch Durchsetzfügen genannt, ist ein Verfahren zur niet- und schraubenlosen Verbindung von Metallblechen mittels örtlicher Kaltverformung. Es erzeugt ein Ineinandergreifen von zwei oder mehreren Metallschichten. Auch lackierte oder beschichtete Metallbleche können mit diesem Verfahren ohne Beschädigung der Oberflächenbearbeitung zusammengefügt werden.

Die RIVCLINCH-Technik ist ein kostengünstiges, umweltfreundliches Verfahren zur Verbindung von Stahl- und Edelstahlblechen, wie auch von Aluminium und/oder Nichteisenmetallen.

Hinsichtlich der Werkzeuge unterscheidet man zwei grundsätzlich unterschiedliche Fügegeometrien. Es gibt entweder einen runden Clinchpunkt (SR) oder einen rechteckigen Clinchpunkt (ST):

Die runde SR Verbindung ohne Metalldurchdringung ist gasdicht. Sie bietet daher einen besseren Schutz der bearbeiteten Oberfläche und erzielt höhere Korrosions- und Metallermüdungsfestigkeiten.

Die rechteckige ST Verbindung ist das Ergebnis eines kombinierten Schneid- und Kaltverformungsverfahrens. Es eignet sich vorzugsweise für Mehrschichtverbindungen beispielsweise bei der Luftkanalproduktion und für härtere Metalle (z. B. Edelstahl).

Rivclinch 0404 IP

Die RIVCLINCH 0404 IP ist eine leichte und schnelle Clinchzange zum Verbinden von zwei- und mehrlagigen Blechen. Sie kann entweder mit einem runden oder einem rechteckigen Clinchpunkt ausgerüstet werden. Sie wird insbesondere in der Lüftungstechnik eingesetzt.

RIVCLINCH 0404 IP V3 - Clinchzange

Die Clinchzange vom Typ RIVCLINCH 0404 IP V3 wird insbesondere als Version AERO für die Luftkanalproduktion eingesetzt. Das Clinchwerkzeug ist hierbei nach DIN 1507:2006 für den Luftkanalbau zertifiziert und ermöglicht das Erreichen der Luftdichtheitsklasse D.

Die Clinchzange kann dabei in der Regel ohne Werkzeugtausch Luftkanalprofil vom Typ 20 und 30 verarbeiten. Bei Luftkanalprofil Typ 40 muss lediglich die Matrize getauscht werden. Auch die Verarbeitung von Luftkanalprofil aus Edelstahl ist mit der Clinchzange 0404 IP V3 AERO problemlos möglich.

Gerne führen wir Ihnen die Zange direkt in Ihrer Produktion vor, damit Sie die einfache Handhabung und schnelle Arbeitsgeschwindigkeit selbst testen können.

Sie erreichen unser Verkaufsteam unter +49 (0) 7128/38057-0 oder per E-Mail an info@dama-tec.de.

RIVCLINCH 0404 IP V2 - Clinchzange

Die Handclinchzange vom Typ RIVCLINCH 0404 IP V2 aus dem Hause Böllhoff Attexor zeichnet sich durch einen nach unten geöffnetem Kiefer aus. Diese Kiefergeometrie eignet sich besonders zur Verarbeitung großer Werkstücke die nicht gut bewegt werden können.

Die Zange wird vollständig einsatzbereit mit dem gewünschten Werkzeug ausgerüstet geliefert und benötigt lediglich einen 6 Bar Druckluftanschluss.

Die Clinchzange funktioniert 100 % pneumatisch und verfügt über einen eingebauten mechanischen Verstärker der eine sehr hohe Werkzeugkraft erzeugt. Diese hohe Kraft garantiert hochwertige und stabile Clinchverbindungen in gleichbleibender Qualität.

Sie wünschen eine Produktberatung? Sie erreichen unser Verkaufsteam unter +49 (0) 7128/38057-0 oder per E-Mail an info@dama-tec.de.

RIVCLINCH 4006 P50 PASS - Standclinchmaschine

Die Mehrzweck-Clinchmaschine vom Typ RIVCLINCH 4006 P50 PASS eignet sich sehr gut für kleinere Werkstücke die mit zwei Händen gehalten werden können. Der Clinchvorgang wird über einen Fußschalter ausgelöst, so dass die Hände vollständig frei sind.

Die Maschine verfügt über einen integrierten Booster und benötigt lediglich einen 6 Bar Druckluftanschluss. Je nach Anwendungsfall kann die Maschine mit unterschiedlichsten Werkzeugen bestückt werden.

Gerne führen wir Ihnen die Standclinchmaschine direkt in Ihrer Produktion vor, damit Sie die einfache Handhabung und schnelle Arbeitsgeschwindigkeit selbst testen können.

Sie erreichen unser Verkaufsteam unter +49 (0) 7128/38057-0 oder per E-Mail an info@dama-tec.de.

Vorteile des Durchsetzfügen

Verbindungen die durch Clinchen erzeugt wurden überzeugen durch eine Reihe an Vorteilen die die folgende Auflistung auszugsweise wiedergibt:

  • Die Verbindungen können ohne Beschädigung geprüft werden
  • ohne zusätzlichen Materialbedarf (z. B. Nieten)
  • ohne Oberflächenbeschädigung, d. h. beispielsweise kein Nachverzinken erforderlich
  • keine Vor- oder Nachbehandlung nötig, d. h. beispielsweise eine Vorreinigung entfällt
  • energiesparend
  • keine Wärmeentwicklung im Clinchbereich
  • geringe Wartungskosten
  • Folien- und Klebefilm-Zwischenlagen sind in den meisten Fällen möglich
  • sehr gute Reproduzierbarkeit der Verbindung
  • umweltfreundliches Verfahren
  • ohne Rauch- und Funkenemission, sehr geringe Lärmbelastung

RIVCLINCH 0404 IP V3 - Clinchzange

RIVCLINCH 0404 IP V2 - Clinchzange

RIVCLINCH® – Verbindung von Blechen und Profilen ohne Fügeelement und Schweißen

Qualitätsbeurteilung Clinchpunkt

Um die Qualität des erzeugten Clinchpunktes zu beurteilen ist insbesondere die Restbodenstärke (St) entscheidend. Des Weiteren sollte bei Rundpunkten der Außendurchmesser (D) regelmäßig kontrolliert werden. Für die Kontrolle ist es egal ob der Clinchpunkt mit einer Handclinchzange oder mit einem Standgerät erzeugt wurde.

Bei Standardanwendungen erhalten Sie die Sollwerte von uns mitgeteilt. Handelt es sich bei Ihrem Anwendungsfall um eine Sonderanwendung werden die Normwerte vorab im Rahmen von Labortests ermittelt. Durch Abgleich der erreichten Werte mit den Soll- bzw. Normwerten kann laufend eine zuverlässige Qualitätskontrolle durchgeführt werden.

Die benötigten Messgeräte zur zuverlässigen Kontrolle der Restbodenstärke (St) können Sie ebenfalls direkt bei uns beziehen.

Sie erreichen unser Verkaufsteam unter +49 (0) 7128/38057-0 oder per E-Mail an info@dama-tec.de.

Sie wünschen eine Beratung über die Clinchgeräte von Böllhoff Attexor? Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Sie erreichen unser Verkaufsteam unter +49(0)7128/38057-0, per E-Mail an info@dama-tec.de oder über das nachfolgende Kontaktformular.

Clinchmaschinen & Clinchzangen